Älteres Wohngebäude mit Balkon, Terrasse, Gewölbekeller und einem attraktivem Raumangebot

72074 Tübingen, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

verkauft

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objektdaten

  • Objekt ID
    19071-JI
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    72074 Tübingen
  • Lage
    1a
  • Dachbodenfläche ca.
    1 m²
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    4
  • Wohn-Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    nicht bekannt
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    Nach Vereinbarung
  • Stellplatz:
    2 Stellplätze
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    4,76% Käuferprovision inkl. 19% MwSt
  • Kaufpreis
    495.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Badewanne
  • Balkon
  • Dachboden
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Linoleumboden
  • Parkettboden
  • Teppichboden
  • Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    05.12.2019
  • Gültig bis
    04.12.2029
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    nicht bekannt
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    276,80 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 276,80 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Vielleicht beginnt hier das Ende Ihrer langen Immobiliensuche? Wenn dieses Gebäude sprechen könnte, dann würde es eventuell zu Ihnen sagen, ...ich bin zwar schon ein bisschen älter und in die Jahre gekommen, trotzdem glaube ich, dass man mich, vor allem auch wegen meiner idealen (Wohn)Lage, hervorragend nutzen und sehr gut bewohnen kann. Dieses ältere und charmante auf einem 343 m² großen Grundstück stehende Wohnhaus (Ursprungsbaujahr nicht bekannt - Umbau 1965) mit Satteldach und Dachgauben auf der Süd- und Nordseite, einer gut angeordneten Grundrisslandschaft und einem attraktiven Garten- und Freisitzkonzept befindet sich in einer beliebten Gegend im östlichen Gemarkungsbereich der Universitätsstadt Tübingen. Es bietet dem Eigennutzer auf 129,30 m² Wohn- und 61,93 m² Nutzfläche vielfältige und attraktive Wohn- und Nutzungsmöglichkeiten, z.B. für eine größere Familie, oder zum Wohnen und Arbeiten ...oder, welchen Wohn- und Nutzraumbedarf haben Sie? Derjenige, welcher diese Immobilie in sein bestehendes Anlageportfolio z.B. als Mietobjekt für Wohngemeinschaften integriert, hat eventuell dann auch die Chance am begehrten Standort Tübingen dafür eine attraktive (Miet)Rendite erzielen zu können. Die Umfassungswände von diesem derzeit nicht bewohnten Gebäude wurden im Erd- und Obergeschoss in massiver Bauweise und im Dachgeschoss mit ausgeriegeldem Fachwerk hergestellt. Bei den Geschossdecken wurde über dem Gewölbe Bruchstein und bei den restlichen Decken jeweils ein Holzbalkenkonzept z.T. mit Metall/Stahlträger eingebaut. Die im Erdgeschoss in Richtung Süden ausgerichtete ehemalige (Haus)Werkstatt bietet noch zusätzliche Nutzungsvarianten für Freizeit, Hobby und Beruf. Haben wir mit diesem Angebot Ihr Interesse geweckt? Sie möchten nunmehr diese derzeit nicht bewohnte Immobilie kurzfristig besichtigen? Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Ihren persönlichen Besichtigungs- und Besprechungstermin.Wir freuen uns auf Sie und Ihre Familie.

Ausstattung

Hier für Sie die wichtigsten Daten und Informationen: Die Raumanordnung- bzw. Aufteilung im Gebäude wurde von der Eigentümerschaft bzw. von deren Planverfassern wie folgt festgelegt. Im Untergeschoss befindet sich ein so genannter Gewölbekeller, welcher über ein auf der Nordseite eingebautes Holztor einen entsprechenden (Vonaußen)Zugang hat und über mehrere Steinstufen nach unten gehend erreicht werden kann. Über die auf der Nordseite eingebaute Haustüre kommt man auf die Erdgeschossebene, wo sich eine ehemalige große (Haus)werkstatt und der Technikraum befindet. Das Raumprogramm im darüberliegenden Ober- und Dachgeschoss besteht jeweils aus 3 Zimmern, einer Küche und einem Bad. Im Obergeschoss gibt es noch den Zugang zu einem Südbalkon. Den Spitzboden (Bühne) mit idealen Stau- und Lagermöglichkeiten erreicht man über eine im Flur des Dachgeschosses eingebaute Holzeinschubtreppe. Beheizt wird das Gebäude über eine Gaszentralheizungsanlage. Bei den Bodenoberflächenendbelägen haben sich die Eigentümer überwiegend für Parkett, Fliesen, PVC und Teppich entschieden. Am nordöstlichen Grundstücksrand gibt es für mindestens 2 Autos Stellplätze und hinterm Haus auf der Südseite im Garten einen attraktiven überdachten Terrassen-Freisitzbereich.

Sonstige Informationen

Wenn man sich mit der Eigenheimplanung beschäftigt, so gehen einem eine Vielzahl von Fragen durch den Kopf, ...wird sich meine Familie hier wohlfühlen? ...kommen wir mit der Infrastruktur in dieser Region zurecht? ...welche Finanzierungskonzeption passt auf unsere Bedürfnisse? ...können wir eventuell auch öffentliche Finanzierungsmittel bekommen? ...wäre es denn auch sinnvoll, dass wir...??? ...Fragen über Fragen...!!! Nutzen Sie hierzu für sich und Ihre Familie unsere langjährigen und guten Geschäftsverbindungen zu Banken, Architekten, Handwerkern, unabhängigen Finanzierungs- und Finanzdienstleistungsberatern u.v.a.m., um auf all diese Fragen die entsprechenden fachkundigen Antworten zu bekommen. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und helfen Ihnen die für Sie günstige Haus-, Wohnungs- und Finanzierungslösung zu finden. Sprechen Sie uns diesbezüglich doch einfach einmal unverbindlich an! Wir freuen uns auf Sie! ...sichern Sie sich jetzt die aktuell günstigen Zinsen! Nutzen Sie unsere unabhängige Beratung zu Ihrem Vorteil! Ein Energieausweis (Bedarf) liegt vor (ausgestellt am 05.12.2019 - gültig bis 04.12.2029). Der Endenergiebedarf dieses Gebäudes beträgt 276,8 kWh/(m²* a). Energieeffizienzklasse H, Baujahr Gebäude: 1965 Komplettumbau, Ursprungsbaujahr unbekannt, Baujahr Wärmeerzeuger = 2003, Wesentliche Energieträger für Heizung und Warmwasser = Erdgas E.

Lage

Dieses Immobilienobjekt befindet sich im östlichen Gemarkungsbereich von Tübingen in einem beliebten Stadtteil von wo aus das Zentrum sehr gut zu Fuß, mit dem Fahrrad, aber auch mit dem Auto, oder mit dem Bus erreicht werden kann. Die Universitätsstadt Tübingen liegt zentral im geographischen Quadrat der Landkreise Böblingen, Balingen (Zollernalbkreis), Reutlingen und Stuttgart. Über ein sehr gut ausgebautes Straßenverbindungsnetz können die o. g. Regionen z. T. bequem in 15-30 Minuten mit dem Auto angefahren werden. Aber auch für die Menschen die zum Studien- oder Arbeitsplatz mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommen möchten, gibt es vom Standort des Immobilienobjekts aus hervorragende Möglichkeiten (z.B. nur ein paar Schritte vom Gebäude entfernt gibt es vom Tübinger Stadtbusnetz eine entsprechende Haltestelle).

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®