Modern ausgestattetes Einfamilienhaus mit vielen Details und Extras in sehr schöner Ortsrandlage

72379 Hechingen-Sickingen, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Jürgen Inreiter, Schaich Immobilien GmbH

verkauft

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objektdaten

  • Objekt ID
    19001-JI
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    72379 Hechingen-Sickingen
  • Lage
    1a
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    4
  • Wohn-Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Gas, Solar
  • Baujahr
    2013
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    gehoben
  • Verfügbar ab
    Nach Vereinbarung
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    4,76% Käuferprovision inkl. 19% MwSt.
  • Kaufpreis
    465.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Badewanne
  • Dachboden
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Kamin
  • Parkettboden
  • Rollladen
  • Tageslichtbad
  • Wasch-/Trockenraum

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    11.12.2012
  • Gültig bis
    11.12.2022
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2013
  • Primärenergieträger
    Gas, Solar
  • Endenergie­bedarf
    57,20 kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+ Endenergiebedarf 57,20 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses gepflegte und architektonisch interessant gestaltete Einfamilienhaus mit behaglicher Wohnatmosphäre, einer zeitgemäß guten und modernen Ausstattung wurde im Jahre 2013 auf einem 814 m² großen Grundstück mit Südausrichtung am Ortsrand in solider Holzrahmenbauweise erstellt. Wenn man bereits schon mit den ersten Blicken nach der Ankunft am Objekt von außen in den Garten schaut, oder aber sodann in das Haus herein kommt, dann ereilt einen sofort durch diese optische Wahrnehmung das Gefühl, dass für die Besitzerfamilie Material und Bauqualität aber auch Pflege und Sauberkeit allerhöchste Priorität hat! Hier können Sie durch die hochwertige Ausstattung und durch eine Vielzahl nützlicher Extras behagliches und gemütliches Wohnen auf hohem Niveau sowohl im Garten- und Außenbereich, als auch im Inneren des Gebäudes erleben und genießen. Südlich an das Grundstück angrenzend befindet sich eine nur wenig befahrene Anliegerstraße. Quasi nur ein paar Schritte vom Objekt entfernt beginnt eine landschaftlich reizvolle Umgebung, die geradezu jeden Tag aufs Neue zum Spazierengehen und Fahrradfahren einlädt. Ihre Kinder werden hier durch die "Fastkeinautoverkehrlage" ein superschönes Spiel- und Abenteuerparadies vorfinden und Ihnen eventuell bereits nach der ersten Besichtigung die Frage stellen: ...bitte lieber Papi können wir hier denn nicht wohnen, schau doch mal die vielen Kinder, hier werden wir doch bestimmt auch bald viele liebe Freunde finden. Die Grundrisslandschaft wurde vom Planverfasser architektonisch pfiffig angeordnet und mit rund 140,75 m² Wohn- und 73,45 m² Nutzfläche großzügig dimensioniert, aber auch das Nebenraum- und vorgesehene Autoparkierungskonzept (geplant und genehmigt mit Carport und Garage, wurde jedoch wie der Weg vom Parkplatz zum Gebäudehaupteingang noch nicht realisiert) wird Sie auf jeden Fall begeistern.

Ausstattung

...hier für Sie die wichtigsten Daten und Informationen: Solide Holzrahmenbauweise, ruhige Südwest-Wohnlage am Ortsrand, großzügig und z.T. raffiniert angeordnete Fensterkonzeption, sehr gut positionierte Dachflächenfenster, elektrische Rollläden Gaszentralheizungsanlage, offener Kamin im Wohnbereich, Solaranlage für Brauchwassererwärmung, modern und zeitlos gestaltete offene Einbauküche mit daneben befindlichem Vorratsraum der sogar ein Fenster hat, Bodenoberflächenendbeläge überwiegend Parkett in Dielenoptik und zeitlos schöne, moderne Fliesen, pflegeleicht und liebevoll gestaltete Gartenanlage mit einer genial angeordneten Terrassen- und Freisitzlösung von wo aus man auch einen sehr schönen Blick auf Wald und grüne Wiesen hat, 2 modern ausgestattete Bäder mit jeweils angenehm und bequem begehbarer Dusche, großzügig dimensionierte Elektroausstattung, vom Planverfasser sehr gut angeordnete jedoch noch nicht hergestellte Garagen- und Carportlösung im nordöstlichen Grundstücksbereich, attraktive Nebenraumstruktur u. a. mit Hobbyraum und Abstellräumen im Untergeschoss, große Südwest-Terrasse mit ca. 40 m², u.v.a.m. Haben wir Sie mit diesem Angebot neugierig gemacht? Sie möchten diese attraktive Immobilie nunmehr sehr gerne besichtigen? Rufen Sie uns an und stimmen zusammen mit uns Ihren persönlichen Besprechungs- und Besichtigungstermin ab. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Familie!

Sonstige Informationen

Wenn man sich mit der Eigenheimplanung beschäftigt, so gehen einem eine Vielzahl von Fragen durch den Kopf, ...wird sich meine Familie hier wohlfühlen? ...kommen wir mit der Infrastruktur in dieser Region zurecht? ...welche Finanzierungskonzeption passt auf unsere Bedürfnisse? ...können wir eventuell auch öffentliche Finanzierungsmittel bekommen? ...wäre es denn auch sinnvoll, dass wir...??? ...Fragen über Fragen...!!! Nutzen Sie hierzu für sich und Ihre Familie unsere langjährigen und guten Geschäftsverbindungen zu Banken, Architekten, Handwerkern, unabhängigen Finanzierungs- und Finanzdienstleistungsberatern u.v.a.m., um auf all diese Fragen die entsprechenden fachkundigen Antworten zu bekommen. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und helfen Ihnen die für Sie günstige Haus-, Wohnungs- und Finanzierungslösung zu finden. Sprechen Sie uns diesbezüglich doch einfach einmal unverbindlich an! Wir freuen uns auf Sie! ...sichern Sie sich jetzt die aktuell günstigen Zinsen! Nutzen Sie unsere unabhängige Beratung zu Ihrem Vorteil! Ein Energieausweis (Bedarf) liegt vor. Der Endenergiebedarf dieses Gebäudes beträgt 57,2 kWh/(m²* a). Baujahr Gebäude = 2013, Baujahr Energieträger = 2013

Lage

Hechingen-Sickingen liegt etwa drei Kilometer nordöstlich der Hechinger Kernstadt auf einer Anhöhe an der Kreisgrenze zum Landkreis Tübingen. Die Gemarkungsfläche des Ortes beträgt 215 Hektar. Hechingen liegt zentral in Baden-Württemberg, nördlich des Albtraufs, dem Rand der Schwäbischen Alb, unterhalb der Burg Hohenzollern. Durch das Stadtgebiet verlaufen die Starzel (im Killertal nach Schlatt, weiter in die Hechinger Unterstadt und schließlich nach Stein) und der Reichenbach (von Boll über Stetten in die Hechinger Unterstadt, wo er in die Starzel mündet). Die Talsohle der Starzel westlich von Stein an der Gemarkungsgrenze zu Rangendingen ist der niedrigste Punkt Hechingens mit 453 m über N.N. Die Altstadt und der Stadtkern, welche sich auf einem Bergvorsprung oberhalb der Starzel befinden, sind auf einer Höhe von 510 m über N.N. In der Kernstadt liegen der Schlossberg und der Martinsberg. Auf dem Schlossberg befindet sich die so genannte Schlossackersiedlung. Der Martinsberg, benannt nach dem Schutzpatron des ehemaligen Dorfs, das sich dort befand, befindet sich in einer Naturlandschaft. Im Nordosten der Gemeindefläche, auf der Gemarkung des Teilorts Beuren befindet sich der Dreifürstenstein. Dessen Gipfel ist mit 854 m über N.N der höchste Punkt der Gemarkung. Dieser ist von Beuren aus über eine unter Naturschutz stehende Wacholderheide zu erreichen. Folgende Städte und Gemeinden grenzen an die Stadt Hechingen, sie werden im Uhrzeigersinn beginnend im Norden genannt und gehören zum Zollernalbkreis beziehungsweise zum Landkreis Tübingen - Bodelshausen, Mössingen, Burladingen, Jungingen, Albstadt, Bisingen, Grosselfingen, Rangendingen und Hirrlingen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Nach oben